fbpx

Urban Bike Festival

Das Velo erobert die Städte

Die moderne, umweltfreundliche und effiziente Art der Fortbewegung wird in Zukunft die Mobilität im urbanen Raum bestimmen.

Beim Urban Bike Festival stehen Velokultur, moderne Mobilität und der urbane Lifestyle im Mittelpunkt. Themenschwerpunkte 2020 sind Velofahren als Lebensstil, sicheres Velofahren in der Stadt sowie Velofahren als Sport.

Das Festival richtet sich an Stadtbewohner, die sich im Alltag oder in der Freizeit gerne mit dem Velo fortbewegen.

Das Urban Bike Festival informiert, initiiert, motiviert, unterhält und bewegt:

EXPO

SHOWS

CONTESTS

ACTIVITIES

Am Puls der Stadt

Schauplatz des Urban Bike Festival ist das ehemalige Industriequartier Zürich-West. Das Eventgelände erstreckt sich vom Schiffbauplatz über das industrielle Schiffbaugebäude bis zum Turbinenplatz. Das Radquer-Rennen Urban Cyclocross wird beim ehemaligen SBB-Viadukt und auf der idyllischen Josefwiese ausgetragen.

STANDORT / ANREISE

Zurich Pos 150 75px 01

ÖFFUNUGSZEITEN

|| Urban Bike Festival 27. – 29. März 2020 ||

|| Eintritt frei ||

|| Neue Öffnungszeiten für 2020||

Freitag 27. März

12:00 – 19:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
12:00 – 24:00 Urban Bike Lounge

Samstag 28. März

10:00 – 19:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
01:00 – 24:00 Urban Bike Lounge
13:30 – 17:30 Urban Cyclocross
23:00 – 04:00 Party Labor Bar

Sonntag 29. März

11:00 – 13:30 City Ride
10:00 – 18:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
10:00 – 18:00 Urban Bike Lounge

PROGRAMM

City Ride Besammlung