Urban Bike Festival 2019

Schaufenster der Velokultur

Beim Urban Bike Festival dreht sich alles um die Velokultur als urbane Mobilität. Hier trifft Velo auf Auto, Designtüftler auf Sing-und-Song-Writer, Rollensprint auf Slow Contest, Laufradfahrer auf Danny McAskill, Werkstatt auf Grossfirma, Street Food auf Lounge Drinks: Ein Potpourri an Velos testfahren, Freunde im Street-Food Bereich treffen, Inspiration in der Expo finden, in der Lounge den Sing-und-Songwriters lauschen und die Eindrücke wirken lassen. Die Plattform für Innovationen, Produkte, Sicherheit im Strassenverkehr und «Savoir-vivre» macht Lust auf einen Lifestyle mit Fahrrad!

Am Puls der Stadt

Das Eventgelände in Zürich-West – dem urbansten Quartier der Schweiz – erstreckt sich vom neuen Schiffbauplatz, über das Schiffbaugebäude bis zum Turbinenplatz. Das Urban Cyclocross am Samstag ndet bei Viadukt/Josefwiese statt.

ÖFFUNUGSZEITEN

|| Urban Bike Festival 2019 vom 29. – 31. März ||

|| Eintritt frei ||

Freitag 29. März

16:00 – 21:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
16:00 – 24:00 Urban Bike Lounge

Samstag 30. März

11:00 – 19:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
11:00 – 24:00 Urban Bike Lounge
14:00 – 17:30 Urban Cyclocross
23:00 – 04:00 Party Labor Bar

Sonntag 31. März

10:00 – 12:30 City Ride
11:00 – 18:00 Expo, Aktivitäten, Velotest
11:00 – 18:00 Urban Bike Lounge

Schiffbau Gebäude mit Plakat Urban Bike Festival