Unplugged Stage

Die Unplugged Stage 2016 war ein toller Erfolg. Auch in der diesjährigen Ausgabe des Urban Bike Festival wird es Live Musik geben. Wir bringen Acts zu uns ans Festival, die richtig für Stimmung sorgen und auch zum träumen einladen.

Seb Lorez

Presspic_Lorez

Sein Gesang kombiniert mit dem charmanten Lächeln, lässt einen in eine andere Welt versinken. Die Lieder des jungen Sängers Seb Lorez handeln von Liebe und Herzschmerz.

Freitag 7. April

17.30 – 18.00   Lounge


18.30 – 19.00   Schiffbau 

Liv Summer

Liv Summer 1

Wer die Songs von Liv Summer hört, wird augenblicklich in seinen eigenen Roadmovie katapultiert, riecht die schwere Luft, fühlt die Aufbruchsstimmung und Wehmut, hört das Grollen in der Ferne.

Samstag 8. April

12.30 – 13.00   Schiffbau


14.30 – 15.00   Lounge 

Tim Freitag

Tim Freitag 02

Lange war es ruhig um die Zürcher Band Tim Freitag, die 2012 mit Erfolg zwei Tracks veröffentlichte und die Clubs im Sturm eroberte. Nun bewegt sich die Band auf neuen Pfaden. Nach einiger Zeit in New York sind sie nun zurück und spielen live bei uns am Urban Bike Festival.

Samstag 8. April

15.30 – 16.00   Schiffbau


20.00 – 20.30   Lounge 

Madégras

SONY DSC

Mutig anders und unverfälscht lassen sich Madégras nicht einem Genre verschreiben, sondern machen Musik, welche von Herzen kommt. Der Stil der 5 Musiker geht auf- und ab- und unter die Haut.

Sonntag 9. April

12.30 – 13.00   Schiffbau


13.30 – 14.00   Lounge 


16.30 – 17.00   Schiffbau